Sie sind hier: Frauenchor
Sonntag, 25. Februar 2018

Frauenchor GV Frohsinn 1855 Langgöns e.V.

Kontaktadresse:

Abteilungsleiterin Frauenchor

Angelika Mai
Bismarckstr. 28
35428 Langgöns

Handy-Nr.: 0160-1573766


Chorprobe:

donnerstags ab 19:30 Uhr

Landgasthof "Gambrinus"
Breitgasse 10
35428 Langgöns


Die nächste Chorprobe des Frauenchors findet

am                                                        Donnerstag, den 22. Februar 2018

ab                                                         19:30 Uhr

im                                                         Raum der Kegelbahn 

des                                                       Landgasthofes
                                                              Gambrinus

                                                             

statt.

 

 

Termine des Frauenchors

Termine des Frauenchors
Das Recht auf Änderungen behalten wir uns jederzeit vor. Diese werden zeitnah bekanntgegeben.
21. Januar 2018 Sonntag Abmarsch: 10:00 Uhr Treffpunkt: Landgasthof Gmabrinus Winterwanderung nach Holzheim
04. Februar 2018 Sonntag Bürgerhaus Langgöns 12. Kindersitzung
24. März 2018 Samstag Beginn: 19:30 Landgasthaof Gambrinus Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen
21. und 22. April 2018 Samstag Pohlheim-Watzenborn Wertungssingen des Hüttenberg-Schiffenberg-Sängerbund

Veranstaltungshinweis:

 

 

Die Chorleiterin des Frauenchors, Heidrun Schwarz-Sauerbier,
aufgewachsen in Hüttenberg/Hörnsheim
studierte nach ihrem Abitur Schulmusik an der Musikhochschule FFM
und Religionspädagogik an der J.W. von Goethe-
Universität in Frankfurt.

 Nach ihrem Studium absolvierte sie a.a.O. einen Chorleiterlehrgang am Dr. Hoch´schen Konservatorium. In ihrem Hauptberuf ist sie Studienrätin an der Weidigschule in Butzbach.

Daneben dirigiert sie seit vielen Jahren den Gemischten Chor Germania Griedelbach und den Gemischten Chor Germania Oberhörgern.

Seit dem 14. November 2013 hat sie auch die Leitung des Frauenchores des GV Frohsinn Langgöns übernommen.

 Eine Stelle als nebenamtliche Organistin der Kirchengemeinde Hüttenberg  rundet ihre musikalische Tätigkeit ab.

 Heidrun Schwarz-Sauerbier ist keine Unbekannte in unserem Verein. Sie hat mit dem GV Frohsinn schon große Erfolge gefeiert. Unter ihrer Leitung führte der Kinderchor im Jahr 2002 Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer im Bürgerhaus Langgöns mehrmals auf für ein begeistertes Publikum auf.

 Unvergessen sind die Aufführungen von „Tabaluga und Lilli“ von Peter Maffay im Dez. 1996. Hier begann die Erfolgsgeschichte des „Young Music Project“ des GV Langgöns.

 Andrew Lloyd Webber’s Welterfolg „Joseph“ war der nächste große Meilenstein des Vereines. Unter der musikalischen Leitung von Heidrun Schwarz-Sauerbier feierte das „Young Music Project“ in den Jahren 1998 und 1999 ein riesen Erfolg, der in unserer ganzen Region durch die Presse und ein begeistertes Publikum gewürdigt wurde. Dieser außergewöhnliche Erfolg führte die rund 100 Akteure des Musicals bis nach Dortmund. Dort führte die Crew beim 50. Geb. des damaligen Präsidenten von Borussia Dortmund einen Ausschnitt von „Joseph“ auf.